29.11.2021
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

Blauzungenkrankheit

Änderung der Allgemeinverfügung zur Festlegung einer Sperrzone zum Schutz gegen die Blauzungenkrankheit - Stand 26.02.2019

Informationen zur Blauzungenkrankheit Allgemeinverfügung 2. Änderung

Tierhaltererklärungen zum Verbringen von Tieren

  • Tierhaltererklärunginnerstaatliches Verbringen von Bullen
  • Tierhaltererklärungzum Verbringen innerhalb des Sperrgebietes
  • Tierärztl. Impbescheinigung zum innerstaatlichen Verbringen von geimpften Schafen/Ziegen aus gemaßregelten Gebieten in freie Gebiete (Einzeltiere)
  • Tierhaltererklärungzum innerstaatlichen Verbringen von Kälbern in einem Alter von bis zu 90 Tagen (Abschluss der Grundimmunisierung der Mutterkuh vor Belegung)
  • Tierhaltererklärungzum innerstaatlichen Verbringen von Kälbern in einem Alter von bis zu 90 Tagen (Grundimmunisierung der Mutterkuh während Trächtigkeit)
  • Tierhaltererklärungzum innerstaatlichen Verbringen von Kälbern in einem Alter von bis zu 90 Tagen aus einem Restriktionsgebiet in freies Gebiet (Grundimmunisierung des Muttertieres vor oder während der Trächtigkeit)
  • Tierhaltererklärungzum innerstaatlichen Verbringen von Kälbern in einem Alter von bis zu 90 Tagen (Abschluss der Grundimmunisierung der Mutterkuh mind. 28 Tage vor der Geburt)
  • Tierhaltererklärungals Voraussetzung zum innerstaatlichen Verbringen von SCHLACHTTIEREN (Rindern, Schafen und/oder Ziegen) aus dem gemaßregelten Gebiet in freie Gebiete
  • Tierhaltererklärungals Voraussetzung zum Verbringen von ungeimpften Rindern aus BTV-Sperrgebieten in freie Gebiete
  • Tierhalterklärungzum innerstaatlichen Verbringen ungeimpfter Schafen/Ziegen aus gemaßregelten Gebieten in freie Gebiet
  • Tierärztliche Impfbescheinigungzum innerstaatlichen Verbringen von geimpften Schafen/Ziegen aus gemaßregelten Gebieten in freie Gebiete (Wanderschafherden)