www.nuernberger-land.de

Beratungsservice für gewerbliche Bauherrn

Allen Unternehmen, die im Landkreis ein Bauvorhaben größeren Umfangs planen, steht Frau Hoffmann als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Ihre Aufgabe ist es, vor Einreichung des Bauantrages beratende Gespräche mit den Bauherrn und Fachstellen, deren Belange von dem jeweiligen Vorhaben betroffen sind, zu organisieren und zu leiten.

 

Durch die Einrichtung eines zentralen Beratungsservices für gewerbliche Bauherrn werden die oben angesprochenen Vorabklärungen im einem standardisierten Verfahren mit einem festen Ansprechpartner vereinheitlicht. Durch offizielle Benennung und Bekanntmachung eines solchen Ansprechpartners, unabhängig von der örtlichen Zuständigkeit, sollten gewerblichen Bauherrn die Kontaktaufnahme mit dem Bauamt erleichtert werden. Aufgrund der positiven Effekte einer Vorabklärung ist es damit auch Ziel, möglichst viele gewerbliche Bauherrn in eine solche Sondierungsphase zu bringen. Angestrebt wird in erster Linie die Beratung von Bauherrn und deren Planern, die die Verwirklichung eines Bauvorhabens größeren Ausmaßes beabsichtigen, das eine ganze Reihe von öffentlichen Belangen berührt. Zur Vorabklärung dieser berührten Belange soll in der Regel ein Runder Tisch einberufen werden, dem neben Frau Hoffmann immer die zuständigen Sachbearbeiterinnen bzw. Sachbearbeiter des Bauamtes sowie Vertreter der betroffenen Gemeinde und natürliche die Bauherrenschaft und deren Planer angehören. Darüber hinaus werden je nach Lage des Falles einzelne Träger öffentlicher Belange am Runden Tisch beteiligt. Konkretes Ergebnis des Runden Tisches soll insbesondere sein, abzuklären, ob der geplante Standort überhaupt in Frage kommt, welche Problemkreise zu bewältigen sind und vor allem welche Unterlagen mit dem später einzureichenden Bauantrag vorzulegen sind. Es ist demgegenüber nicht Zweck des Runden Tisches, konkrete Aussagen zur Genehmigungsfähigkeit zu treffen und etwaige Detailfragen abschließend zu klären. Mit der Einreichung des Bauantrages liegt die Zuständigkeit dann bei der jeweiligen Sachbearbeiterin im Bereich Bauordnung.

Kontakt

Landratsamt Nürnberger Land

Sachgebiet 23

Zentraler Beratungsservice für gewerbliche Bauherrn

Postfach

91205 Lauf an der Pegnitz

 

Ansprechpartner

Zimmer Telefon Fax E-Mail
Frau Hoffmann 217 09123 / 950 - 62 60 09123 / 950 - 80 11 E-Mail
gedruckt am  19.09.2019
Druckversion schließen