28.06.2022
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

Aktuelles

Neue Ideen und Impulse für den Landkreis Nürnberger Land

Derzeit laufen im Landkreis Nürnberger Land die Vorbereitungen für die Bewerbung um die Teilnahme an der neuen LEADER-Förderperiode 2023 - 2027. LEADER ist ein Förderprogramm der EU, mit dem innovative Projekte im ländlichen Raum gefördert werden. Wichtige Grundlage für eine erneute erfolgreiche Bewerbung ist ein Konzept (Lokale Entwicklungsstrategie/ LES), das die Region nachhaltig stärkt, zukunftsfähig gestaltet und von den Menschen vor Ort mitgetragen wird.

 

Zur Vorbereitung des Konzeptes wurden daher zwei Regionalkonferenzen veranstaltet, um neue Ideen, Projekte und Ziele beispielsweise aus den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Tourismus, Land- und Forstwirtschaft, Energie, regionale Wirtschaftskreisläufe, Soziales oder Umwelt gemeinsam für die Region zu entwickeln und zu sammeln.

 

„Sind die bisherigen Stärken und Schwächen im Bereich Gesundheit und Soziales noch aktuell?"

„Gibt es mittlerweile neue Herausforderungen, die gemeistert werden müssen?"

„Was wäre Ihrer Meinung ein Erfolg im Jahr 2027?"

Diese und viele weitere Fragen und Themenfelder wurden am 28. April und 4. Mai 2022 bei zwei Workshops in Lauf und in Schwarzenbruck gestellt, zu denen die breite Landkreis-Bevölkerung eingeladen wurde. Die Teilnehmenden diskutierten intensiv die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken des Landkreises Nürnberger Land und leiteten daraus die Verwundbarkeiten der Region ab, denn die kommende Förderperiode steht unter der Überschrift der sogenannten Resilienz, d.h. Robustheit, Krisenfestigkeit oder auch Anpassungsfähigkeit der ländlichen Region an Veränderungen und Herausforderungen. Außerdem wurden Ziele für die Region entwickelt, die man in den kommenden Jahren erreichen möchte. Interessante Diskussionen und viele Ideen und Vorschläge wurden eingebracht, die nun als Grundlage für die neue Lokale Entwicklungsstrategie 2023-2027 dienen werden.

 

Am 15. Juli 2022 wird die Lokale Entwicklungsstrategie 2023 - 2027 als Bewerbung beim Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eingereicht.

 

Im Rahmen der neuen Förderperiode war die LAG Nürnberger Land in den letzten Wochen mehrmals in den Medien vertreten:

- Beitrag im Franken Fernsehen über die Förderung ländlicher Räume (LAG und ILE im Nürnberger Land)

- Kurzer Fernsehbeitrag in der Frankenschau aktuell (BR) über die erste Regionalkonferenz der LAG (ab Minute 5:25)