14.05.2021
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

ORTSÜBLICHE BEKANNTGABE

Abwasseranlage der Gemeinde Engelthal; Erteilung einer gehobenen Erlaubnis gem. § 15 WHG zur Einleitung von gesammeltem Niederschlagswasser aus den Ortsteilen Kruppach und Prosberg in den Kruppach und den Buchberggraben


Wasserwirtschaftsamt Nürnberg, Allersberger Straße 17/19, 90461 Nbg; Planfeststellung der Maßnahmen zum Hochwasserschutz Rückersdorf einschließlich wasserrechtlichen Erlaubnis zur Einleitung von Wasser aus Sickerwasserdränage der Hochwasserschutzanlage


Abwasseranlage der Stadt Hersbruck; Antrag auf Erteilung einer gehobenen Erlaubnis zur Einleitung von Oberflächenwasser aus dem Baugebiet "Hirtenbühl" über den Bahngraben in den Sittenbach


Abwasseranlage der Gemeinde Kirchensittenbach; Antrag auf Erteilung einer gehobenen Erlaubnis zur Einleitung von Niederschlagswasser aus dem Ortsteil Stöppach in den Stöppacher Bach


Stadt Röthenbach a.d. Pegnitz, Friedrichsplatz 21, 90552 Röthenbach a.d. Pegnitz; Einleitung aus Mischwasserentlastungsanlagen im Einzugsgebiet der Kläranlage Röthenbach an der Pegnitz in verschiedene Gewässer


    Abwasseranlage des Kanalisations-Zweckverbandes "Schwarzachgruppe"; Antrag auf Erteilung einer gehobenen Erlaubnis zur Einleitung von Niederschlagswasser aus dem Baugebiet "Bayernstraße " in einen namenlosen Graben zum Ezeldorfer Saugraben


    Gemeinde Engelthal; Antrag auf Erteilung einer gehobenen Erlaubnis zum Einleiten von Oberflächenwasser aus den Ortsteilen Prosberg und Kruppach in den Buchberggraben und den Kruppach