23.09.2019
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

Tag der offenen Gartentüre – Ein Besuch in privaten Gärten

Bereits seit 1998 wird in Mittelfranken ein "Tag der offenen Gartentüre" durchgeführt. An diesem Aktionstag öffnen Gartenbesitzer ihre Pforten für Besucher und ermöglichen diesen damit einen Blick auf sonst verborgene Gartenschätze. Ein Privatgarten kann so zum Ort der Begegnung für viele gartenbegeisterte Menschen werden, an dem sich ganz zwanglos sich Gespräche über Gestaltung, Sorten oder Gartenpflege ergeben und ein reger Informationsaustausch stattfindet. Im Gegensatz zu Parkanlagen sind Hausgärten für den Gartenliebhaber besonders aufschluss-reich, da hier viele Gestaltungsbeispiele zu finden sind, die man auch im eigenen Garten verwirklichen kann.

Termin: Sonntag, 30. Juni 2019, 10.00 – 17.00 Uhr

Organisatorische Hinweise:

  • Die teilnehmenden Gärten sind am Sonntag, den 30. Juni 2019 ausschließlich von 10.00 – 17.00 Uhr geöffnet.
  • Wir sind zu Gast in privaten Gärten, bitte halten Sie sich deshalb an die Öffnungszeiten und besichtigen Sie die Gärten rücksichtsvoll.
  • Sie betreten die Gärten auf eigene Gefahr.
  • Bitte parken Sie rücksichtsvoll und beachten Sie ausgewiesene Beschilderung um Verkehrsbehinderungen zu vermeiden.

Auskünfte:

  • Weitere Auskünfte erhalten Sie über die Kreisfachberatung für Gartenbau und Landschaftspflege am Landratsamt, Zi. 326.
    Herr Hans-Peter Renner, Tel. 09123 / 950-6531
    Frau Claudia Uebler, Tel. 09123 / 950-6532

Geöffnete Gärten im Landkreis Nürnberger Land:

Dieter Haberkorn, Heuweg 30, 90559 Burgthann, Ortsteil Schwarzenbach

Vielseitig gestalteter Wohngarten mit stimmigen Pflanzenarrangements, Wintergarten und

idyllischem Sitzplatz am kleinen Teich.

 

Karin Hafner und Heinrich Löhner, Kirchenstraße 22, 91239 Henfenfeld

Attraktiver Wohngarten mit Gartenteich und lauschig umrankten Sitzplätzen an einer ehemali-gen Huf– und Waffenschmiede.

 

Hildegard Matzner, Fichtachstraße 25, 91217 Hersbruck

Von Teichanlage und Steingarten geprägter Siedlungsgarten aus den 1970 Jahren, der bis heute mit großem Engagement gepflegt wird.

 

Eva-Maria und Hans Endres, Düsselbach 11, 91247 Vorra

Durch englische Vorbilder inspirierter „Landhausgarten für alle Sinne“ - gegliedert in weißer oder orange-roter Garten, Bauerngarten und weitere Bereiche.

 

Falls auch Sie Ihren Garten einmal am „Tag der offenen Gartentüre“ öffnen möchten, setzen Sie sich bitte mit der Kreisfachberatung am Landratsamt in Verbindung (Tel. 09123/950-6532, gartenbau@nuernberger-land.de).

 

Ein Faltblatt zu den in Mittelfranken geöffneten Gärten liegt ab Ende Mai am Landratsamt in Lauf, bei den Gemeindeverwaltungen und am Amt für Landwirtschaft in Hersbruck aus.

 

Veranstalter:

Kreisfachberatung für Gartenbau und Landschaftspflege, Bezirksverband Mittelfranken für Gartenbau und Landespflege, Gartenbauzentrum Bayern Mitte

 

Bilder aus den Vorjahren - Bild anklicken zum Vergrößern

Weitere Informationen: