20.08.2018
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

Datenschutzbeauftragter des Landratsamtes Nürnberger Land

Der Datenschutzbeauftragte des Landratsamtes Nürnberger Land ist Ansprechpartner für die datenschutzrechtlichen Beziehungen/Anliegen von Personen zu allen Einrichtungen des Landratsamtes.

Der Datenschutzbeauftragte ist zur Verschwiegenheit über Personen verpflichtet, die ihm in seiner Eigenschaft als Datenschutzbeauftragter Tatsachen anvertraut haben, sowie über diese Tatsachen selbst, soweit sie nicht davon durch diese Personen befreit werden.

Somit muss die Nennung eines Betroffenen gegenüber dem Landrat und allen anderen Behördenangehörigen verweigert werden, um diesen ggf. schützen zu können. Nur eine Befreiung durch den Betroffenen berechtigt den Datenschutzbeauftragten zu Hinweisen, die Rückschlüsse auf den Betroffenen ermöglichen.

 

Der Datenschutzbeauftragte ist auch nach Beendigung seiner Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter verpflichtet, über die ihm während seiner Tätigkeit bekannt gewordenen Angelegenheiten Verschwiegenheit zu wahren.

 

Die Verschwiegenheitspflicht entfällt lediglich, wenn die fraglichen Tatsachen offenkundig sind oder ihrer Bedeutung nach keiner Geheimhaltung bedürfen.

 

Der Datenschutzbeauftragte ist Geheimnisträger gemäß § 203 Abs. 4 Satz 1 StGB.

Kontakt

Landratsamt Nürnberger Land

Waldluststraße 1

91207 Lauf

E-Mail: datenschutz@nuernberger-land.de

Telefon: (09123) 950-6051

wenden.