23.08.2019
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

Diakoneum® - Bildungsort zur bayerischen Diakonie- und Sozialgeschichte

Rummelsberg ist eines der historischen Zentren der Diakonie in Bayern. Die Rummelsberger Diakonie e.V. hat im Jahr 2015 ein örtliches Diakoniemuseum errichtet und eine eigene Abteilung mit einem hauptamtlichen wissenschaftlichen Leiter gegründet. Die Räumlichkeiten für das Museum sind zu klein. Das Diakoniemuseum soll zu einem modernen, multimedialen und inklusiven Bildungsort zur bayerischen Diakonie- und Sozialgeschichte ausgebaut werden, in dem Grundfragen von christlicher Ethik, sozialem Zusammenhalt und gesellschaftlicher Entwicklung dargestellt und diskutiert werden. In der zweijährigen Konzeptphase sollen die baulichen, technischen, inhaltlichen und finanziellen Weichenstellungen für den späteren Bau erfolgen.

 

Das Gesamtprojekt ist in zwei Planungsschritte unterteilt. Dieser Antrag bezieht sich ausschließlich auf die auf zwei Jahre angelegte Konzeptphase (Kosten: 110.000,00 € brutto), die folgende vier Ziele hat: Bauliche Machbarkeitsstudie; Museumsfachliche Machbarkeitsstudie; Inventarisierung der historischen Sammlung der Rummelsberger Diakonie; Wissenschaftliche Fundierung.

 

Projektträger: Rummelsberger Diakonie e.V.

Förderhöhe: 50 %