23.02.2019
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

01/16/19

Kräftetausch bei Hilfe im Schneechaos

NÜRNBERGER LAND (lra) – Die 135 Feuerwehrkräfte aus dem Nürnberger Land, die seit Montag in Berchtesgaden helfen, Schneemassen von den Dächern zu räumen, werden am Mittwochnachmittag ihre Heimreise antreten. Derweil laufen die Vorbereitungen für ein zweites Hilfeleistungskontingent mit 153 Personen der Feuerwehren Altdorf, Behringersdorf, Burgthann, Feucht, Hartmannshof, Hersbruck, Hohenstadt, Lauf a. d. Pegnitz, Leinburg, Ludersheim, Moosbach, Oberferrieden, Pommelsbrunn, Röthenbach a. d. Pegnitz, Rüblanden, Rückersdorf, Rummelsberg, Schönberg, Schnaittach, Schwarzenbruck und Winkelhaid. Die Helfer des zweiten Einsatzes werden am Donnerstagmorgen um 6 Uhr am Gerätehaus der Laufer Feuerwehr im Beisein von Landrat Armin Kroder verabschiedet und in Kolonne mit ihren 27 Fahrzeugen zum Einsatzort fahren. Nach derzeitigem Stand ist der neuerliche Einsatz bis zum Sonntag geplant. (Foto: Martin Decker, UG-ÖEL)