26.06.2019
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

06/06/19

Familienfreizeit 2019: Anmeldungen bis zum 25. Juni möglich

Mit Spiel und Spaß die Eltern-Kind-Beziehung stärken - darum geht es im Familiencamp. Foto: privat

NÜRNBERGER LAND (lra) – Familien, die im Alltag vor besonderen Herausforderungen stehen, bietet das Bündnis für Familie/ Kreisentwicklung die Familienfreizeit auf der Edelweißhütte an. Spiel, Spaß und ein erfahrenes Team von Betreuern sorgen in der Woche vom 29. Juli bis zum 3. August für Erholung, Stärkung der Familienbande und die Entfaltung der familiären Potenziale. Anmeldungen sind bis zum 25. Juni möglich. Das Familiencamp kostet für Erwachsene 50 Euro, für Kinder ist die Teilnahme kostenlos.

 

Durch Workshops, gemeinsame Erlebnisse und den Austausch mit anderen Teilnehmern und den Betreuern möchte das Camp den Familien eine Auszeit ermöglichen und ihnen gleichzeitig Ideen und Impulse zur Gestaltung des Alltags mitgeben. Eltern können an Workshops teilnehmen, wo sie zum Beispiel zusammen mit den Kindern und Landfrau Ingrid Kroder regional und frisch kochen oder Entspannungstechniken lernen, um sich wieder auf ihre eigenen Bedürfnisse besinnen zu können. Wer Fragen zur Erziehung oder andere Anliegen hat, die das Familienleben betreffen, kann sich jederzeit vertrauensvoll an die beiden Familientherapeuten Klaus Altenbuchner und Harald Wunderlich vom Step Jugendhilfe e.V. wenden. Für die Kinder sind eine Nachtwanderung, ein Klettertag und gemeinsame Lagerfeuer, Hüttenbauen, Upcycling, Pizzabacken und der Besuch eines Bauernhofes geboten. Wer sich anmeldet, sollte bereit sein, sich an dem bunten Programm zu beteiligen und es mitzugestalten.

 

Weitere Informationen über die Familienfreizeit und die Anmeldung dazu gibt es bei Annette Zimmermann, der Leiterin des Bündnisses für Familie/ Kreisentwicklung, unter a.zimmermann@nuernberger-land.de oder 09123 9506057.