15.07.2020
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

06/26/20

Kfz-Zulassungsstelle: Terminvereinbarungen jetzt auch online möglich

Screenshot: Landratsamt Nürnberger Land

NÜRNBERGER LAND (lra) – Das Landratsamt Nürnberger Land geht einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung: Termine in der Kfz-Zulassungsstelle können ab sofort auch online vereinbart werden. Über den Link landkreis.nuernberger-land.de/index.php gelangt man bequem von zuhause aus rund um die Uhr zum Wunschtermin.

 

Um einen ausreichenden Infektionsschutz für die Kunden und die Mitarbeiterinnen zu gewährleisten, kann der Service der Kfz-Zulassungsstelle leider noch nicht im gewohnten Umfang angeboten werden. Vorsprachen bei der Kfz-Zulassungsstelle in Lauf und an den Außenstellen in Altdorf und Hersbruck sind nach wie vor nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Um die telefonische Erreichbarkeit zu verbessern, wurde die Hotline personell verstärkt.

 

Ab dem 29. Juni steht über die Homepage des Landratsamts die Online-Terminvergabe zur Verfügung. Weiterhin besteht die Möglichkeit der telefonischen Terminvereinbarung unter der Hotline 09123 / 950 6336. Termine für die Außenstellen in Altdorf und Hersbruck werden ausschließlich telefonisch vergeben.

 

Für Fragen zu den jeweiligen Zulassungsvorgängen stehen Informationen auf der Homepage zur Verfügung (https://landkreis.nuernberger-land.de/index.php?id=231), darüber hinaus helfen die Mitarbeiterinnen der Hotline gerne weiter.

 

Der Corona-bedingte Shutdown traf die Kfz-Zulassungsstelle zum ungünstigsten Zeitpunkt, da im Frühjahr sehr viele Bürger/-innen den Weg ins Amt suchen. Weiterhin ist die Nachfrage nach Terminen in der Kfz-Zulassungsstelle sehr groß, allerdings ist es zwischenzeitlich durchaus möglich, einen Termin innerhalb weniger Tage zu erhalten.

 

Darüber hinaus macht der Landkreis Nürnberger Land von einer bis Ende August gültigen Ausnahmeregelung beim Online-Zulassungsverfahren Gebrauch: Insbesondere durch den Verzicht auf eine Identifizierung mittels Kartenlesegerät und neuem Personalausweis (nPA), wurden die Zugangsvoraussetzungen für internetbasierte Fahrzeugzulassungen erheblich erleichtert. Mehrere Bürgerinnen und Bürger pro Tag nutzen inzwischen diesen Dienst, der über die Homepage der Zulassungsstelle bzw. direkt über den Link www.buergerserviceportal.de/bayern/lkrnuernbergerland/bsp_ikfz_antragstellung erreichbar ist.