11.04.2021
    Startseite        Suche        Seitenverzeichnis        Links        Kontakt    
Landkreis Nürnberger Land

Forum "Radfahren im Nürnberger Land"

Seit einigen Jahren schon bietet der Landkreis mit dem "Forum Radfahren" allen Interessierten eine Plattform sich auszutauschen. Einmal monatlich trifft man sich in der Regel jeden letzten Mittwoch im Monat, normalerweise in Lauf-Wetzendorf, und bespricht aktuelle Themen rund um das Fahrradfahren.

 

Dabei geht es weniger um Technik und Ausrüstung, sondern vielmehr um Verkehrssicherheit, Verkehrspolitik, die Instandhaltung und Pflege von bestehenden Radrouten, die Ausweisung neuer Routen und vieles mehr.

 

Die Moderation übernimmt die Radverkehrsbeauftragte Verena Loibl. Sie dient hierbei quasi als Schnittstelle zwischen den Fachstellen in den Ämtern und Behörden der Städte und Gemeinden sowie der Landkreisverwaltung. Sie nimmt Hinweise auf Gefahrenstellen und Mängel mit aus dem Forum und leitet sie intern weiter. Andererseits informiert sie die Teilnehmenden über anstehende Planungen, Aktionen und Veranstaltungen.

 

Damit alle Bürgerinnen und Bürger im Nürnberger Land die Möglichkeit haben, sich am Dialog zu beteiligen, tourt das Radforum auch durch den Landkreis. Die aktuellen Stationen werden im Vorfeld bekanntgegeben.

 

Nächster Termin

Mittwoch, 31.03.2021, 18.30 Uhr

Das „Forum Radfahren“ hat schon viel zu lange Pause gemacht. Wegen der aktuellen Situation findet die "Saisoneröffnung" deshalb als Videokonferenz statt.

Nach so langer Pause gibt es keine Tagesordnung im eigentlichen Sinn, es soll ein offener Austausch sein über die vielen Aspekte, die der deutlich ansteigende Radverkehr mit sich bringt.

Weiter gibt es aktuelle Informationen zum Radverkehr im Nürnberger Land sowie zum Radverkehrskonzept, der STVO-Novelle, den Baustellen im Landkreis sowie zu den Aktionen STADTRADELN und Radl-Shopper.

 

Wer gerne teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 29.03.2021 per E-Mail kurz und formlos an. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Link zur Teilnahme. Die Plattform „Jitsi Meet“ funktioniert rein browserbasiert, sofern es einer der neueren Browser ist (der Internet-Explorer funktioniert leider nicht).

 

Hinweis zum Datenschutz:

Mit dem Klick auf den Ihnen übermittelten Link geben Sie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Weitere Informationen finden Sie hier.